Green Sunday

Seit 2020 gibt es ihn – unseren Green Sunday, den sinnvollsten Shoppingtag des Jahres. Initiiert von uns als Alternative zu Black Friday und Cyber Monday. Vielleicht kennt ihr den Green Sunday schon, vielleicht aber auch nicht. Wir haben ein paar Infos rund um den Tag und zum Thema Nachhaltigkeit zusammengetragen.

Aus den USA: Black Friday und Cyber Monday

Black Friday und Cyber Monday kommen ursprünglich aus den USA und gehören dort und auch hier inzwischen zu den umsatzstärksten Tagen des Jahres. Die günstigen Angebote sorgen für einen richtigen Konsumrausch. An beiden Tagen wird hauptsächlich Technik gekauft, vom Smartphone bis zum Staubsauger.

Von uns: Ein Tag für die Nachhaltigkeit

Wir möchten Black Friday und Cyber Monday etwas sinnvolles entgegensetzen und platzieren deshalb vor diesen beiden Konsumtagen den Green Sunday. Um darauf aufmerksam zu machen, dass es ganz leicht ist, das ganze Jahr über günstige Angebote zu kaufen. Und dazu noch nachhaltig. Denn Gebrauchtes kaufen und verkaufen spart Ressourcen, weil kein neues Produkt angefertigt werden muss. Außerdem wird so auch weniger Müll produziert, denn was im Umlauf bleibt, wird nicht weggeworfen.

Green Facts zum Green Sunday

  • Wie oft wurde bei eBay Kleinanzeigen in den letzten 12 Monaten nach Pflanzen gesucht?

    Alles im grünen Bereich: 14.563.069 Mal wurde in den letzten 12 Monaten nach Pflanzen gesucht.

  • Wie viele CO2-Emissionen spart der Verkauf eines gebrauchten Smartphones potenziell?

    Der Verkauf eines gebrauchten Smartphones (mit mehr als 100GB Speicher) spart potenziell 30,25 kg an CO2-Emissionen 1 . Das entspricht einer Fahrt von Dresden nach Leipzig mit einem durchschnittlichen Auto der Mittelklasse.

  • Wie viele Produkte liegen durchschnittlich in deutschen Haushalten, die keine Verwendung mehr finden?

    In 88% der deutschen Haushalte befinden sich ungenutzte Produkte im Wert von durchschnittlich 1.297 Euro. 2

  • Wie viele grüne Pullover gibt es bei eBay Kleinanzeigen aktuell im Angebot?

    Green is the new Black. Aktuell gibt es 25.190 Anzeigen für “grüne Pullover” in den Kategorien Damen-, Herren- und Kinderbekleidung. 3

Hast du gewusst, ...

... dass Online-Shopping in Sachen Klimafreundlichkeit besser ist als sein Ruf?


Beim Einkaufen über das Internet fällt eine ganze Menge weg, was sich negativ auf das Klima auswirken könnte. Noch klimaschonender wird es mit diesen Tipps.

Klar, Lieferfahrzeuge sind immer noch unterwegs. Aber hier wird darauf geachtet, dass die Auslastung gut ist, Lieferzeiten effizient sind und zunehmend Elektrofahrzeuge eingesetzt werden. Hier ein Beispiel des Umweltbundesamtes für die sogenannte letzte Meile, den Weg des Produktes vom Geschäft oder vom Zielpaketzentrum im Onlinehandel zum Kunden:

Beispiel:


Einkaufsfahrt mit dem PKW (5 Kilometer):
600 – 1100 Gramm CO2-Äquivalente

Lieferung per Onlinedienst:
200 – 400 Gramm CO2-Äquivalente

Dann sind da noch die Geschäftsräume und Lagerhallen, die den größten Teil des Energiebedarfs im stationären Handel ausmachen. Klar, Lagerhallen gibt es auch im Online-Handel, aber es gibt einen deutlichen Unterschied im Energieverbrauch, wie dieser Vergleich von Quarks zeigt:

Beispiel:

Energieverbrauch von Geschäft & Lagerhalle im stationären Handel:
300 – 4400 Gramm CO2-Äquivalente

Energieverbrauch der Lagerhallen beim Online-Shopping:
20 – 120 Gramm CO2-Äquivalente

Quellen: Gambio, 2021 / Quarks / Umweltbundesamt

Bei uns fällt sogar überwiegend die Lagerhalle weg. Holst du deinen Einkauf dazu noch zu Fuß oder mit dem Rad ab, ist deine Klimabilanz noch positiver.

So machst du Online-Shopping klimaschonender

Natürlich gibt es auch beim Online-Shopping noch einiges zu tun für mehr Nachhaltigkeit. Dafür braucht es unsere Mithilfe, schon bei den ganz kleinen Dingen. Weil die ja bekanntlich den großen Unterschied machen.

Brauche ich dieses Teil wirklich?

Der erste und vielleicht offensichtlichste Schritt, klimaschonender zu konsumieren, ist, weniger, bzw. bewusst zu konsumieren. Brauchst du das, was du dir gerade kaufen willst, wirklich? Wenn die Antwort “Ja” lautet, frage dich, ob du es eventuell auch gebraucht kaufen kannst. Wenn du dir Gedanken machst, freut sich am Ende nicht nur die Umwelt, sondern auch dein Geldbeutel.

Wie ist die Qualität?

Achte auf die Qualität und Herstellung der Produkte. Wie lange kann das Produkt genutzt werden? Aus welchen Materialien wurde es produziert? Kann ich eventuell regional kaufen und dadurch auf lange Transportwege verzichten?

Wie sind die Transportwege?

Unsere Versandpartner DHL und Hermes verschicken deine Kleinanzeigen-Käufe bereits klima-/ CO2-neutral (durch Kompensation)5,6. Wenn du das Päckchen nicht nach Hause liefern lässt, hole es am besten zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln am Abholort ab. So entstehen am wenigsten Emissionen auf dem Transportweg.

Verpackungsmaterial wiederverwenden!

Du kannst die Verpackung und das Füllmaterial deiner Lieferungen aufbewahren und sie für den nächsten Versand benutzen. Falls du kein Füllmaterial hast, verwende alte Zeitungen. Dadurch sparst du Verpackungsmaterial und produzierst weniger Müll.

Noch mehr Tipps für nachhaltigen Konsum findest du hier.

Ganz besonders nachhaltig handelst du online, 
wenn du Secondhand kaufst.

Nachhaltigkeit bei eBay Kleinanzeigen

Auch wir versuchen, Nachhaltigkeit fest in unseren Arbeitsalltag zu integrieren. An manchen Stellen fällt das leichter, an anderen Stellen erfordert es mehr Aufwand. Und vor allem ist es ein Prozess. Unser Team aus engagierten Kolleginnen und Kollegen sucht ständig nach Möglichkeiten, wie wir als Unternehmen und in unserem persönlichen Leben nachhaltiger handeln können. So unterstützen wir unter anderem Initiativen wie den Earth Day, betreiben unser Büro mit erneuerbaren Energien und gleichen unsere CO2 Emissionen aus. Was wir schon alles für eine bessere Klimabilanz tun, erfahrt ihr hier.

  • 2220 Bäume haben wir zusammen mit Treedom gepflanzt4
  • 100% erneuerbare Energie wird in unserem Büro genutzt
  • 9,375 tCO2e haben wir 2021 mit Planetly kompensiert

Gemeinsam für mehr Nachhaltigkeit

Wir bei eBay Kleinanzeigen haben es uns mit dem Green Sunday zur Aufgabe gemacht, nachhaltige Konsummöglichkeiten aufzuzeigen und die Kreislaufwirtschaft weiter zu unterstützen. Wir freuen uns, dass sich Refurbed in diesem Jahr als erstes Unternehmen unserer Green Sunday-Bewegung angeschlossen hat. Gemeinsam arbeiten wir daran, KonsumentInnen über nachhaltigere Alternativen zum Neukauf zu informieren und damit Ressourcen zu schonen, Produkte im Zyklus zu halten und einen positiven Beitrag für unsere Umwelt zu leisten. Refurbed bietet vollständig erneuerte elektronische Geräte zu günstigeren Preisen an – von Smartphones, Laptops und Tablets bis zu Haushaltsgeräten oder E-Bikes. Durch das Refurbishment wird 70% weniger CO2 als bei der Herstellung eines Neugeräts ausgestoßen. Außerdem wird für jedes verkaufte Produkt ein Baum gepflanzt. Wir freuen uns über die gemeinsame Kampagne, die unser gemeinsames Ziel nachhaltiger zu konsumieren, weiter nach vorne bringt!

1 Quelle https://themen.ebay-kleinanzeigen.de/nachhaltigkeit/

2 Quelle https://magazin.ebay-kleinanzeigen.de/app/uploads/sites/8/2021/11/Circular-Economy-2021.pdf

3 Quelle eBay Kleinanzeigen App Stand 20.10.2022

4 Quelle https://www.treedom.net/de/organization/ebay-kleinanzeigen/event/eBay%20Kleinanzeigen-Wald

5 Quelle: https://www.dhl.de/de/privatkunden/kampagnenseiten/gogreen.html

6 Quelle: https://www.hermesworld.com/de/ueber-uns/klima-und-umweltschutz/unterstuetzung-von-klimaschutzprojekten/