Vorlagen

Handeln in Zeiten von Corona: Darauf musst du achten

29.09.2022 | von eBay Kleinanzeigen

COVID-19 hat uns schon seit längerer Zeit fest im Griff. Seine Auswirkungen beziehen sich nicht nur auf unser tägliches Leben wie Arbeiten, Einkaufen, soziales Umfeld usw. Auch auf Onlineplattformen wie eBay Kleinanzeigen gibt es einige Veränderungen, die durch den Coronavirus notwendig wurden. Unser Ratgeber zum Herunterladen gibt dir eine Übersicht, wie du auch in Zeiten von Corona einfach und sicher online einkaufen und verkaufen kannst.


Veränderungen bei eBay Kleinanzeigen

Die wichtigste Änderung auf eBay Kleinanzeigen ist, dass eine Abholmöglichkeit nicht mehr verpflichtend vorgeschrieben ist. Du kannst jetzt deine Gegenstände auf jeden Fall versenden und die Option „Versand möglich“ wird in den Suchergebnissen besonders hervorgehoben. Natürlich kann es bei digitaler Bezahlung und anschließendem Versand zu mehr Problemen kommen, als wenn sich Käufer und Verkäufer einfach treffen. Wie beide Seiten trotzdem sicher und risikofrei handeln können, erfährst du in unserem Überblick.


Vorübergehend vom Handel ausgeschlossen

Wenn du das erste Mal etwas auf eBay Kleinanzeigen verkaufen möchtest, dann findest du Tipps dazu in unserem Ratgeber. Im Moment besonders gefragt sind zum Beispiel Brettspiele, Bücher und Filme. Wir haben aber auch gewisse Dinge vorübergehend vom Handel auf eBay Kleinanzeigen ausgeschlossen – auch hier weiß unser Ratgeber mehr.


So unterstützt du deine Community über eBay Kleinanzeigen

Wenn du einfach nur helfen möchtest, haben wir eine neue Kategorie für dich eingerichtet: Unter „Nachbarschaftshilfe“ kannst du kostenfreie Dienstleistungen anbieten. Lade dir jetzt unseren Ratgeber „Wie handeln in Zeiten von Corona?“ herunter für mehr Infos zu dem Thema.

PDF Download