Verkaufen

Sind Duel-Masters-Karten noch etwas wert?

17.05.2022 | von eBay Kleinanzeigen

Inhaltsverzeichnis

  1. 1Welche Duel-Masters-Karten sind am wertvollsten?
  2. 2Wie erkenne ich besonders wertvolle Duel-Masters-Karten?
  3. 3Wie ermittle ich den Wert meiner Duel-Masters-Karten?
  4. 4Was ist wichtig beim Verkauf von Duel-Masters-Karten?
  5. 5Fazit: So viel sind Duel-Masters-Karten wert

Die seit 2002 erscheinenden Duel-Masters-Spielkarten sind in Anlehnung an die beliebte gleichnamige Manga-Reihe aus Japan entstanden. Als leichter zugängliche Variante von „Magic: The Gathering“ fanden sie auch in Europa schnell Fans. Die meisten Karten sind zwar nicht sonderlich wertvoll, doch bei den begehrten „Super Rares“ sieht es schon ganz anders aus. Je nach Seltenheitsgrad kannst du sie heute noch zu einem guten Preis verkaufen.

Welche Duel-Masters-Karten sind am wertvollsten?

Unter den englischsprachigen Duel-Masters-Sammelkarten gelten die sogenannten „Super Rares“ (die „Superseltenen“) als besonders wertvoll. Dabei handelt es sich um Karten, die am seltensten in den Booster-Packs zu finden sind und dem Spieler in der Regel besondere Vorteile im Kampf verschaffen.

1. Bolmeteus Steel Dragon

Eine der wertvollsten Duel-Masters-Karten aus der Serie „Stomp-A-Trons of Invincible Wrath“ wird im perfekten Zustand sogar für 200 bis 400 Euro angeboten.

2. Miraculous-Karten

Die Zauberkarten aus der Serie „Blast-O-Splosion of Gigantic Rage“, u. a. Miraculous Rebirth oder Miraculous Meltdown, kommen mitunter auf über 200 Euro.

3. Ballom, Master of Death

Diese Super-Rare-Karte gehört zur Serie „Shadowclash of Blinding Night“ und wird in Deutschland mit 50 bis 75 Euro gehandelt.

4. Billion-Degree Dragon

Der Drache mit dem holografischen Hintergrund aus der Serie „Survivors of the Megapocalypse“ kommt ebenfalls auf 50 bis 75 Euro.

5. Daidalos, General of Fury

Die Karte ist Teil der Serie „Stomp-A-Trons of Invincible Wrath“ und erreicht Verkaufspreise von 50 bis 75 Euro.

Wie erkenne ich besonders wertvolle Duel-Masters-Karten?

Die Super Rares sind mit einem speziellen Symbol gekennzeichnet: vier kreuzförmig angerichtete schwarze Quadrate mit einem weißen Quadrat in der Mitte. Außerdem sind sie auf vielen Duel-Masters-Fansites als Super Rares gelistet. In Japan gibt es sogar noch seltenere und wertvollere Karten der Kategorien Victory Rare und Double Victory, die mit einem bzw. zwei geflügelten Vs markiert sind. Allerdings sind diese Karten nur auf Japanisch erhältlich.

Neueste Anzeigen in „Sammeln

Jetzt Anzeige in „Sammeln“ aufgeben

Anzeige aufgeben

Wie ermittle ich den Wert meiner Duel-Masters-Karten?

Im Internet finden sich viele Listen, die den Wert von einzelnen Duel-Masters-Karten anzeigen. Doch manchmal unterscheiden sich diese Angaben erheblich. Deshalb solltest du unbedingt die Listenpreise mit den tatsächlichen Preisen vergleichen – z. B. bei eBay Kleinanzeigen. Alternativ kannst du dich auch an einen spezialisierten Sammelkartenhändler wenden und die Karten schätzen lassen.

Was ist wichtig beim Verkauf von Duel-Masters-Karten?

Wenn du glücklicher Besitzer von Super Rares bist, kannst du sie am besten einzeln verkaufen. So sind sie am meisten wert – und wenn sie dann auch noch originalverpackt sind, lass sie unbedingt in der Packung. Dadurch vermeidest du mechanische Schäden und Verblassen, die den Wert deiner Masters-Karten mindern könnten. Weniger wertvolle Karten, die sogenannten Commons, verkaufen sich dagegen am besten als Bundle. Außerdem kannst du deine alten Duel-Masters-Karten erst dann wirklich gewinnbringend verkaufen, wenn du die richtigen Käufer erreichst. Dazu gibt es mehrere Möglichkeiten:

eBay Kleinanzeigen

Bei eBay Kleinanzeigen kannst du deine Karten potenziellen Käufern aus dem gesamten deutschsprachigen Raum zur Verfügung stellen. Du bestimmst alles selbst: den Preis, die Versandmodalitäten und ob du die Karten einzeln oder in ganzen Sets verkaufst. Und all das kostet dich – gar nichts.

Spezialisierte Geschäfte

Viele Geschäfte haben sich mittlerweile auf verschiedene Sammelstücke, darunter auch Karten, spezialisiert. Der Vorteil daran ist, dass du in einem solchen Laden den Wert deiner Duel-Masters-Karten wirklich zuverlässig schätzen lassen kannst. Der Nachteil ist, dass dir der Verkäufer meistens nicht den tatsächlichen Wert bezahlen kann, da er selbst ja auch an den Karten verdienen will. Für viele ist es die einfachste Art und Weise, ihre Sammlung loszuwerden, weil sie nichts weiter machen müssen, als die Karten in den richtigen Laden zu bringen. Denk aber trotzdem daran – anderweitig kannst du vielleicht deutlich mehr daran verdienen.

Fantreffen

Wie alle Sammelkartenspiele hat auch Duel Masters seine treuen Fans. Viele von ihnen sammeln die Karten seit Jahren, haben schon hunderte Euro investiert und sind bereit, noch mehr zu zahlen, um ihre Sammlung zu vervollständigen. Wenn du also die Mühe nicht scheust, zum nächsten Fantreffen zu fahren und dort wie auf dem Flohmarkt über Preise zu verhandeln, ist es definitiv einen Versuch wert.

Fazit: So viel sind Duel-Masters-Karten wert

Im Verkauf können Super-Rare-Duel-Masters-Karten gute Preise erzielen, wenn du den richtigen Abnehmer findest. Bei eBay Kleinanzeigen kannst du direkt dein Glück versuchen. Und wenn du neben Spielkarten noch weiteres Spielzeug aus deiner Kindheit auf dem Dachboden herumliegen hast, verraten wir dir gerne, wie du alte Spielsachen am besten verkaufst.