Tipps

Das packst du locker – einfach, sicher und bequem versenden

11.03.2021 | von Kristina Lamers

Inhaltsverzeichnis

  1. 1Versand oder nicht Versand? Das ist keine Frage!
  2. 2Mach dein Handy zur Filiale
  3. 3Die Paketmarke steckt im QR-Code
  4. 4Fazit

Verkaufen und versenden geht jetzt noch sicherer, schneller und einfacher. Mit unserer neuen Versand- und Bezahlmethode, in Kombination mit der Post & DHL App.

Du hast ordentlich aussortiert, jetzt musst du die Sachen nur noch bei eBay Kleinanzeigen verkaufen. Bisher hast du auf den Versand verzichtet. Aus Bequemlichkeit: Du müsstest Pakete packen (was vielleicht gerade noch so ok ist) und sie zur Filiale bringen (wofür du nicht immer Zeit hast).

Aber: Bietest du Versand an, erreichst du mehr Interessenten und deine Chancen auf einen schnellen und erfolgreichen Verkauf sind höher. Und dank der neuen „Sicher bezahlen“ -Funktion sind Verkäufe, die versichert versandt werden, besonders geschützt. Schließlich ist da noch die Mobile Paketmarke von DHL, die dir die Arbeit leichter macht, indem sie dir den ein oder anderen Weg erspart.

Versand oder nicht Versand? Das ist keine Frage!

Beim Erstellen der Anzeigen für deine Artikel wirst du vor die Wahl gestellt: Du kannst dich entscheiden zwischen „Nur Abholung“ und der Option „Versand“. Wählst du die zweite Möglichkeit, kommt unsere neue „Sicher bezahlen“ Funktion ins Spiel: Sie schützt Käufer und vor allem Verkäufer. Voraussetzung sind eine versicherte Versandmethode und der Versand an die mit dem Käufer vereinbarte Adresse. Was genau die eBay Kleinanzeigen „Sicher bezahlen“-Funktion für deine Sicherheit tun kann, erfährst du in diesem Beitrag.

Hast du dich also für den Versand entschieden, lassen die Anfragen sicher nicht lange auf sich warten. Besser, du bist vorbereitet.

Mach dein Handy zur Filiale

Ganz ohne Drucker und ohne Bargeld: Um Pakete zu frankieren, brauchst du nur zwei Dinge – ein Handy und die Post & DHL App

Sie lässt sich dank der anschaulichen Übersicht intuitiv bedienen. Du wählst die passende Paketmarke aus, buchst bei Bedarf noch weitere Services hinzu, und musst nur noch die Adresse des Empfängers sowie des Absenders eingeben. Deine Auswahl landet im Warenkorb, bezahlen kannst du mit Paypal, Visa, Mastercard, Lastschrift oder Klarna.

Die Paketmarke steckt im QR-Code

Sobald du die Paketmarke bezahlt hast, erhältst du einen QR-Code in der App und per E-Mail, die sofort an dich verschickt wird. Hast du einen Drucker zur Stelle, kannst du deine Paketmarke selbst ausdrucken. Falls nicht, nutze einfach den QR-Code. Du hast drei Möglichkeiten, dein Paket damit frankiert auf die Reise zu schicken.

Erstens: Nutze die DHL Packstation

Deutschlandweit gibt es mittlerweile über 6.000 DHL Packstationen, und ganz bestimmt ist eine davon in deiner Nähe. An der Packstation (per App gesteuerte Packstationen sind zurzeit noch ausgenommen) wählst du auf dem Display den Button „Versenden“ und hältst dein Handy mit dem QR Code vor den Scanner. Der Automat druckt den Versandaufkleber aus, den du auf deinem Paket anbringst. Jetzt musst du nur noch ein freies Fach zum Versand finden.

Zweitens: Deinem Zusteller einfach mitgeben

Du kannst das Paket auch deinem Zusteller mitgeben, wenn der sowieso gerade da ist. Er macht das gerne, vorausgesetzt, er hat noch ausreichend Platz in seinem Zustellfahrzeug. Er scannt den QR Code auf deinem Handy, druckt die Paketmarke aus und lässt dir selbstverständlich auch einen Beleg da.

Drittens: Zwischenstopp beim DHL Paketshop

Im DHL Paketshop kannst du deine Paketmarke mithilfe des QR Codes ausdrucken lassen: QR Code in der App aufrufen und vorzeigen. Der Shopbetreiber scannt den QR Code, druckt das vorab bezahlte Label aus und schickt dein Paket an den glücklichen Empfänger. Einfach und bargeldlos.

Fazit

Ab sofort ist der Verkauf noch leichter: Der Versand öffnet dir noch mehr Möglichkeiten, deine Sachen schnell und erfolgreich zu verkaufen. Und ist dabei so bequem. Durch den kostenlosen eBay Kleinanzeigen Verkäuferschutz, den die „Sicher bezahlen“ Funktion bietet, gehst du kein Risiko ein. Und mit der Mobilen Paketmarke von DHL erledigst du den Versand einfach per Handy.