Ich vermute einen Fremdzugriff auf mein Nutzerkonto. Was kann ich tun?

Du bemerkst, dass mit deinem Nutzerkonto Dinge passieren, die du nicht veranlasst hast? Zum Beispiel:

  • du hast eine E-Mail bekommen, dass deine E-Mail Adresse geändert wurde oder jemand dein Passwort ändern will?
  • es sind plötzlich Anzeigen in deinem Nutzerkonto online, die gar nicht von dir sind?
  • oder es wurden über dein Nutzerkonto Nachrichten versendet, die nicht von dir stammen?

In all diesen Fällen solltest du misstrauisch werden und handeln! Es ist wahrscheinlich, dass sich jemand unbefugt Zugriff auf dein Nutzerkonto verschafft hat.

Um dich zu schützen, befolge bitte nun alle Punkte:

  1. Bitte überprüfe schnellstmöglich deinen Computer, dein Tablet und Smartphone auf mögliche Viren, Trojaner oder Ähnliches mit einem aktuellen Antivirenprogramm!
  2. Ändere die Passwörter bei deinem E-Mail-Anbieter sowie bei eBay Kleinanzeigen! Solltest du die Kombination aus E-Mail-Adresse und demselben Passwort auch auf anderen Webseiten als Zugang nutzen, ändere auch dort dringend dein Passwort.
  3. Oft ist nicht nur dein eBay Kleinanzeigen Konto betroffen, sondern auch deine E-Mail-Konten. Überprüfe daher dringend die Einstellungen deines E-Mail-Anbieters auf Weiterleitungen, verdächtige E-Mails, Löschregeln und Sonstiges.
  4. Solltest du beim Einloggen die Meldung "Nutzerkonto eingeschränkt" bereits erhalten, nimm bitte zur Reaktivierung Kontakt mit uns auf, denn wir haben dein Konto vorerst gesperrt. Du findest weiter unten ein Kontaktformular, wo du uns eine E-Mail schreiben kannst.

Schütze dich in Zukunft vor Datendiebstahl!

Solltest du dich nicht mehr einloggen können, kontaktiere uns bitte.

    Mit dem Absenden erklärst du dich einverstanden mit unseren Nutzungsbedingungen und unserer Datenschutzerklärung.