Zuverlässigkeits-Abzeichen

Was ist ein Zuverlässigkeits-Abzeichen?

In deinem Profil geben dir verschiedene Indikatoren Auskunft über deine Aktivitäten und dein Verhalten bei eBay Kleinanzeigen. Eines davon ist das Zuverlässigkeits-Abzeichen - du erhältst es, wenn ein anderer Nutzer dein Verhalten als zuverlässig empfindet und das entsprechend in seiner Bewertung zum Ausdruck bringt.

Warum messen wir Zuverlässigkeit?

Handeln bei uns soll vor allem Spaß machen. Zuverlässiges und verantwortungsbewusstes Verhalten von Verkäufern und Käufern trägt wesentlich dazu bei. Stehen beide zu ihrem Wort, steht einem guten Geschäft nichts im Wege. Da kann es hilfreich sein zu wissen, ob ein Nutzer bereits von anderen Personen als zuverlässig eingeschätzt wurde.

Was verstehen wir unter zuverlässigem Verhalten und wie kann ich das Zuverlässigkeits-Abzeichen beeinflussen?

Zuverlässiges Verhalten hängt natürlich immer von der individuellen Wahrnehmung des Gegenübers ab. Man kann es aber an einigen Verhaltensweisen festmachen, zum Beispiel, ob sich die andere Person an eure Abmachungen hält oder man sich auf die Person verlassen kann. All das kann in die Bewertung der anderen Person einfließen. Trotzdem bleibt das Ganze subjektiv, da jede Person ein individuelles Verständnis von Zuverlässigkeit hat. Nur der Nutzer, mit dem du über die Nachrichtenfunktion in Kontakt getreten bist, kann dich bewerten. Du wolltest dich noch bei einem Interessenten melden? Oder schaffst du es nicht zum vereinbarten Termin zum Verkäufer? Dann nimm dir kurz die Zeit und gib Bescheid. Setz dir zum Beispiel auch gern eine Erinnerung, falls du das Geld für einen Artikel noch überweisen musst. Du würdest darauf sicher auch nicht gern warten müssen. Verhalte dich also am besten so, wie du es auch von anderen erwarten würdest. Dann steht einer positiven Bewertung nichts mehr im Wege. Denn wenn dich eine Person als unzuverlässig wahrgenommen hat, kann sie das genauso in ihrer Bewertung ausdrücken.

Wie setzt sich das Zuverlässigkeits-Abzeichen zusammen und wie erreiche ich das nächste Level?

Sobald du die Möglichkeit hast, eine andere Person zu bewerten, stehen dir verschiedene Kriterien zur Auswahl, um deine Bewertung zu begründen. Wähle einfach zwischen allen zur Verfügung stehenden Kriterien all die aus, die deiner Ansicht nach auf die Person zutreffen. Eines dieser Kriterien ist, ob der Nutzer zuverlässig ist. Dein Zuverlässigkeits-Level richtet sich danach, wie oft andere Nutzer für dich die Bewertung Zuverlässigkeit gewählt haben. Wir schauen uns dafür deine (bis zu) 10 zuletzt erhaltenen Bewertungen an und rechnen die “zuverlässigen” gegen die “unzuverlässigen” Bewertungen auf. Die Summe ergibt dann dein Abzeichen. Je nachdem wie viele deiner (bis zu) letzten 10 Bewertungen ein Ergebnis von “Zuverlässig” ergeben, erreichst du eine der folgenden Stufen:


  • Abzeichen nicht aktiviert: Du hast vielleicht schon Bewertungen erhalten, aber keine bezieht sich auf deine Zuverlässigkeit. Sei weiter so zuverlässig und du erhältst dein Abzeichen bestimmt bald!


  • Zuverlässig - Level 1: Du hältst Wort. Deine Zuverlässigkeit wird schon von mindestens einem Nutzer geschätzt. Und du kannst bestimmt noch mehr überzeugen.


  • Sehr zuverlässig - Level 2: Auf dich ist Verlass. Mit deiner zuverlässigen Art hast du mindestens 3 Nutzer beeindruckt. Den Sprung auf die nächste Stufe packst du locker!


  • Besonders zuverlässig - Level 3: Dein Ruf eilt dir voraus: Mindestens 6 Nutzer haben gern mit dir gehandelt, weil du besonders zuverlässig bist. Respekt!


Wenn du einmal als unzuverlässig wahrgenommen wurdest, wird das auch in deiner Zuverlässigkeitsberechnung berücksichtigt. Ändert sich der Schnitt, kannst du also in ein anderes Level rutschen oder dein Abzeichen sogar verlieren. In diesem Fall wird es nicht mehr angezeigt. Es erscheint aber wieder, sobald du ausreichend entsprechende Bewertungen bekommst.